PRÄZISE, SCHNELL.

Unsere Kernkompetenz ist die präzise und schnelle Produktion von Schildern und Industriegravuren.

easy site builder

Schilder aus Kunststoff und Metall

Für Kennzeichnungen in der Industrie 

Ihre Schilder entstehen individuell nach Ihren Spezifikationen. Unsere CNC-Technik ist komplett vernetzt. So gewinnen wir die nötige Flexibilität, um Ihren Auftrag mit sehr kurzer Durchlaufzeit zu realisieren. Das gilt für Einzelschilder und große Serien gleichermaßen.

Sie legen das Material fest und bestimmen frei über Form und Größe. Wählen Sie aus einer Vielzahl von Farben, matten oder glänzenden Oberflächen. 

Schilder aus Metall

Breite Farbauswahl für viele Anwendungen

Wir fertigen Schilder u. a. aus Aluminium, Messing, Edelstahl, Stahl­blech. Alu gibt es in allen Grundfarben – Silber, Gold, Braun, Grün, Blau, Schwarz oder Rot eloxiert. Das gibt dem Material einen metallischen Effekt.

● hochwertige Außenschilder

● Firmenschilder, Arztpraxenschilder

● Gebäude­beschilderung

● Typenschilder

● Frontplatten

● Werkzeugschilder


Anwendung:

● Fertigungsanlagen für Akkuherstellung im Automobil

● Maschinenbau, Anlagenbau, Werkzeugbau

● Kultureinrichtungen

● Automobilindustrie

● Schiffbau

● Chemieindustrie

● Lebensmittelindustrie

● Medizintechnik

● Elektroanlagenbau

● Solarindustrie

Schilder aus Kunststoff

Lasergravur oder gefräst?

Kunststoff ist das Material schlechthin für Kennzeichnungen in der IndustrieKunststoffschilder werden in zwei unterschiedlichen Verfahren hergestellt: Zum einen mittels mechani­scher Gravur unter Einsatz eines rotierenden Fräsers und zum anderen via Gravur mit LaserDie Schilder sind durch das robuste Material lange lesbar. Kunststoff­schilder gibt es in einer breiten Farb­palette.

Anwendung:

● Elektroanlagenbau

● Maschinen- und Anlagenbau

● Laborgeräte

● Schiffbau

● Modellbau

● Hinweisschilder

● Leitsysteme

Wir beraten Sie gern!

Überzeugen Sie sich von unseren Angeboten. Gern beraten wir, was im speziellen Fall technologisch möglich ist.

Direkter Digitaldruck

Eine neue Möglichkeit der Materialbeschriftung

Wir bieten Ihnen eine neue Möglichkeit der Materialbeschriftung an: Direkter Digitaldruck auf Schildermaterial.

Damit können Schriften, Bilder, Gestaltungen direkt auf das Trägermaterial aufgebracht werden. Für den Direkt-Digitaldruck eignen sich alle relativ glatten Oberflächen: Aluminium, Messing, Glas, Alu-Dibond, Kunststoff, Edelstahl oder auch Acryl. Beispielsweise lassen sich so Gliedermaßstäbe mit Grafiken oder auch Acrylpokale mit Fotos bedrucken.

Der direkte Druck auf den jeweiligen Materialien besticht durch seine Optik und bietet interessante Möglichkeiten der Beschriftung.

Schildermaterialien im Überblick

Kunststoffe sind das Schildmaterial schlechthin für Kennzeichnungen in der Industrie.
Die Schilder werden vor allem aus PVC oder Hartplast gefertigt. Das Material ist durchgefärbt bzw. hat eine Deckfarbe und eine Kernfarbe (Schwarz, Rot, Blau). Die Kernfarbe kommt durch die Gravur mit CNC-Fräser oder Laser zum Vorschein. So ist es möglich, Schrift und Grafik sehr schnell und effizient zum Ausdruck zu bringen. Dies sichert eine stabile Lesbarkeit der Kunststoffschilder über Jahre. Die breite Farbpalette und die vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten lassen kaum Wünsche offen.

Aluminiumschilder sind sehr robust und aus der Schilderherstellung längst nicht mehr wegzudenken. Gefräst und farbig ausgelegt sind die Zeichen sehr gut zu lesen.
Nachträgliche Ergänzungen mit Schlagbuchstaben oder Elektroschreibern sind gut möglich.
Die Material-Grundfarben sind Silber, Neusilber, Gold, Blau, Braun, Grün, Rot und Schwarz eleoxiert. Zur Auswahl stehen jeweils matte, glänzende und gebürstete Oberflächen. Diese haben einen sehr schönen metallischen Effekt und sehen demzufolge aus wie Metallicfarben. Es gibt zwei Möglichkeiten der Beschriftung: Zum einen die Gravur mittels CNC-Fräser und weiterhin die Lasergravur. Bei der Lasergravur wird die Schrift und die Grafik weiß. Bei der mechanischen Gravur mittels CNC-Fräser kann die Schrift oder die Grafik mit allen Grundfarben ausgelegt werden (Schwarz, Blau, Weiß, Braun, Rot). Auch Sonderfarben sind möglich.

Edelstahl ist erste Wahl, wo es auf Hygiene und Beständigkeit gegen Chemikalien ankommt.
Er ist kratzfest und chemisch stabil. Schilder aus Edelstahl wirken sachlich, modern und hochwertig. Sie unterstreichen mit ihrem dauerhaftem Glanz das hohe Niveau ihrer Träger. Edelstahl ist mit das widerstandsfähigste Schildermaterial. Die Oberfläche kann von gebürsteter Struktur oder in Hochglanz poliert sein.

Messing wird an repräsentativen Orten eingesetzt,
vor allen Dingen dann, wenn der historische Charakter eines Objektes gewahrt werden soll.
Die Schilder sind dauerhaft und vermitteln Gediegenheit. Die Bildzeichen und Buchstaben werden mechanisch eingefräst und in den gewünschten Farben ausgelegt. Die Lasergravur in Schwarz ist auch möglich. Die Schilder sind langlebig und vermitteln Solidität.

Technische Spezifikationen

Mehrdimensionale mechanische Gravur 
mittels Fräsen.

Anspruchsvolle Bearbeitung gekrümmter Flächen, z. B. Prägestempel.

Schnelle Lasergravur mit hoher Auflösung, 
auch Bilder möglich.

Newsletter bestellen!

Gravierend schnell profitieren Sie mit unserem Newsletter von exklusiven Angeboten und individuellen Empfehlungen. Melden Sie sich an und sichern Sie sich zudem einen Gutschein mit 10% Rabatt auf Ihre erste Bestellung für Lasergravuren. 

KONTAKT

Stempel und Schilder, 
Uwe-Jens Renatus


Adresse:

Auer Straße 48
08301 Bad Schlema


Rufnummer:

Telefon: 03772 373399

Fax:  03772 371570


© Copyright 2019 Mobirise - All Rights Reserved